Badezimmermöbel

Seit 22 Jahren vertreiben wir Badezimmermöbel in italienischem Design, sowie andere Produkte rund ums Bad. Auf dieser Seite finden sie einen kleinen Einblick in unsere wunderbare Badezimmerwelt.

Gerne führen wir sie durch unsere Ausstellung in Wattwil.

Produktepallette

  • Reine Aufsatzbecken
  • Eingelassene Waschbecken
  • Integrierte Waschbecken
  • Konsolen
  • Badezimmermöbel mit integrierter Griffleiste
  • Badezimmermöbel mit Aussengriff
  • Badezimmermöbel mit integriertem Griff
  • Duschtrennwände

Corian

Corian® ist Material, das widerstandsfähig, porenlos und homogen ist. Diese technischen Eigenschaften machen Corian® zum idealen Werkstoff im Wohn- und Objektbereich. Es wird mit denselben Werkzeugen und Maschinen wie Holz bearbeitet und kann optisch nahtlos zu den unterschiedlichsten Formen verarbeitet werden. Seine Vielseitigkeit kennt keine Grenzen.

Reine Aufsatzbecken

Eine Wahl, die durch die Materialverschiedenheit zwischen Platte und Waschbecken die Komposition prägt und das Design des Waschbeckens, das auf der Platte steht, als eigenständiges und unabhängiges Objekt hervorhebt. 

Eingelassene Waschbecken

Diese Art von Waschbecken sind in die Waschtischplatte eingefügt und dennoch eigenständig. Die Kombinationen, die sich durch diese Wahl auszeichnen, enthalten meist Waschbecken und Waschtischplatte aus unterschiedlichen Materialien. 

Integrierte Waschbecken

Diese Kollektion besteht aus in die Waschtischplatte integrierten Waschbecken, wobei beides aus demselben Material gefertigt ist und so eine Ästhetik ohne Unterbrechung der Kontinuität garantiert. 

Konsolen

Alternativ zu eingefügten, integrierten oder aufgesetzten Waschbecken kann auch die Option einer Konsole gewählt werden, die aus einem einzigen Element mit fixen Massen besteht und in das das Waschbecken eingearbeitet ist. Das Waschbecken nimmt den gesamten Unterschrank ein. Dabei besteht alles aus demselben Material. 

Badezimmermöbel mit Aussengriff

Essentielle Formen, vereint mit ausgeklügeltem Geschmack, wertvollen Details und einer starken  Persönlichkeit. Der Griff, ein funktionelles Detail und oft sehr kennzeichnendes Merkmal. Ein ästhetischer Touch, der aus einer grossen Auswahl an Vorschlägen gewählt werden kann, die viele Möglichkeiten zur individuellen Gestaltung bieten. Als weitere Planungsoption für das Bad sind die Elemente auch mit dem Öffnungssystem push pull erhältlich, wodurch die Türen mit einer leichten Berührung geöffnet werden können. 

Badezimmermöbel mit integrierter Griffleiste

Dank dieser Badeinrichtungslösungen benötigen Türen und Schubladen keinen Griff. Auf diese Art wird das Möbelstück zu reinem Volumen, Textur, Materie. Eine zeitgenössische Einrichtung, die nach Auswahl aus den chromatischen Nuancen und Oberflächenmaterialien individuell gestaltbar ist. Durch Kombinieren der Griffmuldenposition mit anderen ästhetischen Varianten können somit unzählige Kombinationen kreiert werden. 

Badezimmermöbel mit integriertem Griff

Diese Badeinrichtung verführt mit seinen essentiellen Formen und einem schlichten aber nie banalen Zauber. Das Öffnen der Schubladen und Türen wird durch integrierte Elemente auf der Vorderseite des Möbels erleichtert. Funktionelle und ästhetische Qualität ergänzen einander, die Griffe unterstreichen das horizontale oder vertikale Volumen und sorgen für Dynamik, wodurch die Reinheit des Designs hervorgehoben wird. Jedes Detail zeugt von Qualitätsgeschichte und typisch italienischen Werten.